Archive for Oktober, 2010

Wiedermal ein Kniefall vor der Wirtschaftslobby

Montag, Oktober 25th, 2010

Die Koalition schont energiefressende Unternehmen und bittet die Raucher zur Kasse. Gerechtfertigt wird das mit der Sicherung von Arbeitsplätzen. Diese Rechtfertigung muss aber auch für alles herhalten, ob Unfug oder nicht!

Lightroom 3 Tastaturkürzel

Sonntag, Oktober 17th, 2010

Praktisch diese Übersicht der Tastaturkürzel von Lightroom 3.

Demontage der Regierung

Samstag, Oktober 16th, 2010

Sau gut wie sich die Regierung aus CDU/CSU und FPD gerade selbst demontiert. Stuttgart 21, der Austieg aus dem Atomaustieg, die Debatte über den Islam und die damit verbundene Zuwanderungsdebatte und die revolutionäre Gesundheitsreform. Ich sag nur, weiter so! Den nächsten Denkzettel gibts bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg!

Lärmbelästigung

Sonntag, Oktober 10th, 2010

Vorhin auf der Autobahn habe ich mich zu Tode erschrocken als mich ein Motorradfahrer mit abgesägtem Auspuff überholte. Ich war selbst mal Motorradfahrer, habe auch kein Porblem damit wenn die Junges fix unterwegs sind. Aber das ich den Lärm eines Motorrades in Entfernungen von Kilometern wahrnehmen kann, dass muß nicht sein. Wieso bekommt man das […]

Winterreifen

Mittwoch, Oktober 6th, 2010

Weil ich mir dieses Jahr sogenannte ‘Ganzjahresreifen’ gekauft habe will unser Verkehrsminister jetzt ein Gesetz rausbringen in dem für den Winter Winterreifen vorgeschrieben werden. Wahrscheinlich kann er sich nicht vorstellen das es in Deutschland Regionen gibt in denen im Winter mehr oder weniger nie Schnee liegt oder aber er möchte die Reifenindustrie stützen. Ich kann […]

Adobe CS5

Mittwoch, Oktober 6th, 2010

Ich bin nun stolzer Besitzer von Adobe CS5 auf meinem Apple iMac 27″ i5. Zuvor hatte ich CS3 im Einsatz. Die neuen Features sowie die Oberfläche gefallen, aber bei jedem Update wird alles langsamer. Können die bei der Entwicklung nicht mal die Performance in den Focus stellen. Das macht doch wirklich keine Freude wenn man […]

Stuttgart 21

Mittwoch, Oktober 6th, 2010

Sollten unsere Regierenden das Projekt Stuttgart 21 durchsetzen, wovon ja auszugehen ist, so weiß ich jetzt schon das die veranschlagten 4,2 Milliarden vorne und hinten nicht ausreichen werden, und dass, wo ich normalerweise keine prophetischen Gaben besitze.