Florianopolis – Stadt aus Beton

Die Insel Florianopolis im Süden Brasiliens war wohl mal ein echtes Paradies. Leider haben die Beton-affinen Brasilianer eine andere Vorstellung davon wie ein Paradies auszusehen hat. Im Centrum wird fast jeglich bebaubare Fläche mit Hochhäusern versehen. Ob die Infrastruktur da mithält ist ohne Belang. Da kümmert sich man wie so oft in Brasilien dann drum wenn es zu spät ist.
Bisher war in vielen Regionen der Insel die Vorgabe, das Häuser nur maximal 2 Stockwerke haben dürfen. Aber diese Vorgabe soll jetzt auf 5 bis 6 Etagen ausgedehnt werden.
Lehren aus anderen Regionen der Welt, wo ein ausufernder Tourismus bereits in einen ökologischen überführt worden ist, wird dem Wachstum gnadenlos untergeordnet.
Also – schnell noch mal hin und ein paar schicke Fotos gemacht – bald ist das Paradies betoniert!

Comments are closed.